Webtipps Restaurants Bielefeld

Startseite  |  Werben  |  Impressum

Webtipp Image

Weblinks

 
 

Internationale Küche Bielefeld

Internationale Küche in Bielefeld hat das ganze Spektrum der kulinarischen Weltklasse zu bieten. Vom Wiener Schnitzel, über die französische Fischsuppe Bouillabaisse, griechische Moussaka, türkische Aufläufe mit Filoteig, die mit Lamm geschichtete Weißkrautspezialität Irish Stew bis hin zum afrikanischen Feuertopf. Jedes Gericht stellt einen neuen Gaumenkitzel dar und lockt Experimentierfreudige in die internationalen Restaurants von Bielefeld.

Jenseits des Weißwurstäquators findet man mehr mexikanische, indische und pakistanische Lokale, die schmackhafte, farbenreiche gesunde Vollwertkost aus internationaler Küche bieten. Schließlich isst das Auge ja mit. Bei der internationalen Küche in Bielefeld macht es die Mischung aus lokaler Vielfalt, regionalen Einflüssen und nationalen Besonderheiten. Allein die reiche Auswahl an exotischen Gewürzen und Kräutern in den internationalen Restaurants verleiht jedem Gericht das spezifische, unverwechselbare Aroma.

Begeben Sie sich doch auch einmal auf eine kulinarische Reise durch die Länderküchen von Bielefeld. Es macht Freude, sich immer wieder geschmacklich überraschen zu lassen und eine Verkostung fremdländischer Gerichte aus internationaler Küche in entspanntem Ambiente zu erleben. Die Geschichte der internationalen Küche geht auf das Altertum zurück. Lange Zeit war die Internationale Küche ein Luxusgut für Privilegierte. Allein schon die langen Transportrouten via Schiff waren sehr teuer. Die heutige gut florierende Wirtschaft hat inzwischen Mittel und Wege gefunden, die Internationale Küche erschwinglich für jedes Budget zu machen. Es wäre ja auch schade, wenn man nicht einmal in die Töpfe der Nachbarn schauen könnte und nach Herzenslust schlemmen dürfte.

Die internationale Küche Bielefeld ist eine köstliche Weiterentwicklung, und man kann in den Restaurants von Buffets aller Herren Länder naschen. Zu einem opulenten Mahl gehört einfach auch ein bisschen Exotik. Die kleinen Häppchen und Canapes sind bei einem internationalen Festessen schon eine echte Versuchung. Lammbraten oder Poularden mit frischem Lorbeer und Kräuterbouquets gefüllt, Zander mit Zuckerschoten als vitaminreiche Begleitung, Salate in einer leichten, die Geschmacksnerven stimulierenden Vinaigrette - wer kann zu diesen Verführungen aus internationaler Küche schon Nein sagen?

Am besten schmeckt es natürlich in Gesellschaft - zum Beispiel im Restaurant. Ein Geschäftsessen bekommt in einem Restaurant, in dem internationale Küche serviert wird, einen weltmännischen Rahmen.